CONSERVARE

… Salz der Erde

Advent, Advent die Sehnsucht brennt

Posted by conservare - 01/12/2009

Ein Stromgeflimmer in der Luft,
Glühweindunst und Bratwurstduft.

Da stehen Menschen in der Schlange
am Glühweinstand und warten lange.

Hier verprassen sie ihre Löhne
mit lautem Lachen und Gedröhne.

Und ich stehe da am Wegesrand
gleich vielen Menschen unbekannt.

Bunte LED’s blenden meine Sicht
ich sehne mich nach Deinem Licht.

Ich sehne mich nach deinem Königreich
und bete dafür es komme jetzt gleich.

Wie lange noch mein Herzensgut
willst du erhalten meine Glut?

Bald bin ich genauso kalt
wie der leblos graue Asphalt.

Gott bewahre und komm bald!

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: