CONSERVARE

… Salz der Erde

„Wir sind Kinder der Märtyrer“

Posted by conservare - 27/01/2010

Bischof AnbaDamian: Wir werden aufgrund unserer Religion in Ägypten verfolgt. Da brauchen wir keine blumigen orientalischen Märchen erzählen – das ist einfach so. Darüber sind wir sehr traurig, denn Ägypten ist unser Heimatland und inzwischen ist der Tag gekommen, an dem wir nicht einmal mehr in unserem Vaterland in Frieden leben dürfen. Wir sind eine Kirche von Märtyrern. Die Geschichte hat gezeigt, dass die Kirche „aufblüht“, wenn ihr Blut vergossen wird. Wir erfahren täglich, dass die Kirche wächst. Die Menschen, die uns ermorden und verfolgen, sorgen mit ihren Taten für das Wachstum der Kirche. Wir haben keine Angst vor dem Tod des Körpers und des Leibes. Wir sind Kinder der Märtyrer und die Kirche wird bestehen. Wir sind nicht allein. Gott ist mit uns. Niemand auf dieser Erde wird uns je in Angst versetzen.

Quelle: Kath.net

Bitte betet mit mir für die Verfolgten Christen, unsere Geschwister und Geliebten im Herrn.

* * *

Gebet zur Mutter von der immerwährenden Hilfe
vom heiligen Johannes Bosco

Maria, du mächtige Jungfrau,
du bist die hohe, ruhmvolle
Schützerin der Kirche, die
wunderbare Hilfe der Christen.
Du bist furchtbar wie ein zum
Kampfe gerüstetes Kriegsheer.
Du allein hast alle Irrlehren
auf der ganzen Welt vernichtet.
In unseren Nöten, unseren Kämpfen,
unseren Bedrängnissen schütze
uns wider den Feind, und in der
Stunde unseres Todes nimm unsere
Seele auf in den Himmel. Amen.

Advertisements

2 Antworten to “„Wir sind Kinder der Märtyrer“”

  1. alipius said

    Ein tolles Zeugnis, das der Bischof ablegt! Könnten doch einige unserer Hirten auch einmal solchen Mut demonstrieren. Nun, sie werden es vielleicht tun, wenn es soweit ist…

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

 
%d Bloggern gefällt das: